Varizen der unteren Extremität Krankheit ICD-10 Code DIMDI - ICD-9 Vierstellige Ausführliche Systematik II. NEUBILDUNGEN: Bösartige Neubildungen der Lippe, der Mundhöhle und des Rachens () Bösartige Neubildung der Lippe: Oberlippe, Lippenrot.


Varizen der unteren Extremität Krankheit ICD-10 Code

Herausgegeben vom Deutschen Institut für. Medizinische Dokumentation und Information DIMDI. English Gebärdensprache Leichte Sprache. ILCD bis ICD ICD -9, ICD -8, ICD Klassifikation der Krankheiten, Verletzungen und Todesursachen 9.

Infektiöse Krankheiten des Verdauungssystems Durch die echten Choleravibrionen hervorgerufen. Durch El Tor-Vibrionen hervorgerufen. Typhoides Fieber und Paratyphus. Lokale Infektionen durch Salmonellen. Lebensmittelvergiftung durch Clostridium perfringens. Lebensmittelvergiftung durch sonstige Clostridien. Lebensmittelvergiftung durch Vibrio parahaemolyticus. Lebensmittelvergiftung durch sonstige Bakterien.

Varizen der unteren Extremität Krankheit ICD-10 Code Amöbenruhr ohne Angabe eines Abszesses. Link rezidivierende Amoebiasis ohne Angabe eines. Nichtdysenterische Kolitis durch Amöben.

Durch sonstige Protozoen verursachte Krankheiten des. Intestinale Infektionen durch sonstige Erreger. Intestinale Infektion durch Escherichia coli. Intestinale Infektion durch die Arizona-Gruppe.

Intestinale Infektion durch Aerobacter aerogenes. Intestinale Infektion durch Proteus mirabilis morganii. Intestinale Infektion durch sonstige näher bez. Enteritis durch näher bez. Intestinale Infektion durch sonstige Erreger, die anderweitig. Mangelhaft bezeichnete Varizen der unteren Extremität Krankheit ICD-10 Code des Verdauungssystems.

Infektiöse Enteritis, Gastroenteritis und Kolitis. Enteritis, Gastroenteritis und Kolitis vermutlich infektiösen. Diarrhoe vermutlich infektiösen Ursprungs.

Tuberkulöse Pleuritis bei aktiver tuberkulöser. Sonstige Formen aktiver tuberkulöser Erstinfektion. Http://24varizens.de/wie-die-praevention-von-krampfadern-schwimmen.php Pneumonie jede Form. Sonstige Formen der Lungentuberkulose. Tuberkulose der intrathorakalen Lymphknoten. Isolierte Trachea- oder Bronchialtuberkulose. Tuberkulose der Meningen und des Zentralnervensystems.

Tuberkulom der Meningen Tuberkulose sonstiger Teile des Varizen der unteren Extremität Krankheit ICD-10 Code und des. Teile des Gehirns und des. Tuberkulose des Darmes, des Bauchfells und der. Tuberkulose der Knochen und Gelenke.

Tuberkulose der Harn- und Geschlechtsorgane. Tuberkulose der Epididymis Tuberkulose sonstiger Varizen der unteren Extremität Krankheit ICD-10 Code Geschlechtsorgane.

Tuberkulose der weiblichen Geschlechtsorgane. Tuberkulose der Haut und des Unterhautzellgewebes. Erythema nodosum bei hyperergischer Reaktionslage gegen.

Tuberkulose der Varizen der unteren Extremität Krankheit ICD-10 Code Lymphknoten. Varizen der unteren Extremität Krankheit ICD-10 Code der Nebennieren Zoonosen durch Bakterien Sonstige Formen der Pest. Infektion durch Brucella melitensis.

Infektion durch Brucella abortus. Infektion durch Brucella suis. Infektion durch Brucella canis. Sonstige Formen der Brucellose. Sonstige Zoonosen durch Bakterien. Sonstige bakterielle Krankheiten Sonstige Formen der Lepra. Durch sonstige Mykobakterien hervorgerufene Krankheiten. Sonstige Formen der Diphtherie.

Pertussis durch Bordetella pertussis. Pertussis durch Bordetella parapertussis. Pertussis durch sonstige näher bez. Sepsis durch sonstige Anaerobier. Sepsis durch sonstige gramnegative Erreger. Sepsis durch sonstige näher bez. Aktinomykose sonstigen näher bez. Bakterielle Infektionen bei Zuständen, die anderweitig. Infektion durch Friedländer' Bakterien. Infektion durch Escherichia coli. Infektion durch Haemophilus influenzae.

Infektion durch Proteus mirabilis morganii. Infektion durch sonstige Bakterien. Poliomyelitis und sonstige nicht durch Arbo-Viren hervorgerufene. Viruskrankheiten des Zentralnervensystems Akute paralytische Poliomyelitis mit der Angabe "bulbär".

Akute Poliomyelitis mit anderen Lähmungen Akute nichtparalytische Poliomyelitis Subakute sklerosierende Panenzephalitis Progressive multifokale Leukoenzephalopathie Sonstige "Slow-virus infections" des Zentralnervensystems. Durch Enteroviren hervorgerufene Meningitis. Meningitis durch Coxsackie-Virusinfektion Meningitis durch ECHO-Virusinfektion Meningitis durch sonstige Enteroviren Sonstige Enterovirenkrankheiten des Zentralnervensystems. Sonstige nicht durch Arbo-Viren hervorgerufene Virus-Krankheiten.

Meningitis durch Adenoviren Sonstige nicht durch Arbo-Viren hervorgerufene. Viruskrankheiten mit Exanthem Mit sonstigen Komplikationen des Nervensystems. Zoster ohne Angabe einer Komplikation. Herpes simplex ohne Angabe einer Komplikation. Enzephalitis nach Masern Pneumonie nach Masern Otitis nach Masern Masern ohne Angabe einer Komplikation. Röteln ohne Angabe einer Komplikation. Durch Arthropoden übertragene Viruskrankheiten. Virusenzephalitis, durch Moskitos übertragen Encephalitis japonica More info Sonstige durch Stechmücken übertragene Virus-Enzephalitiden.

Virusenzephalitis, durch Zecken übertragen Sonstige durch Zecken übertragene Virus-Enzephalitiden. Virusenzephalitis, durch sonstige und n. Hämorrhagisches Fieber, durch Arthropoden übertragen. Sonstiges durch Zecken übertragenes hämorrhagisches Fieber. Durch Moskitos übertragenes hämorrhagisches Fieber. Sonstiges durch Arthropoden übertragenes hämorrhagisches. Sonstige durch Arthropoden übertragene Viruskrankheiten. Durch Zecken übertragene Viruskrankheiten.

Sonstige durch Moskitos übertragene Viruskrankheiten. Sonstige durch Viren und Chlamydien übertragene Krankheiten. Virushepatitis Typ A mit Coma hepaticum Virushepatitis Typ A ohne Angabe eines Coma hepaticum. Virushepatitis Typ B mit Coma hepaticum Virushepatitis Typ B ohne Angabe eines Coma hepaticum.

Formen der Virushepatitis mit Coma. Formen der Virushepatitis ohne Angabe eines. Virushepatits mit Coma hepaticum Virushepatitis ohne Angabe eines Coma hepaticum. Mumps mit sonstigen Komplikationen. Mumps ohne Angabe einer Komplikation. Spezifische Krankheiten, durch Coxsackie-Virus bedingt.

Sonstige durch den Coxsackie-Virus hervogerufene. Sonstige Krankheiten der Konjunktiva durch Viren und.

Sonstige durch Adenoviren hervorgerufene Formen der. Epidemische hämorrhagische Konjunktivitis Konjunktivitis durch sonstige Viren. Krankheit der Konjunktiva durch Viren und. Sonstige Krankheiten durch Viren und Chlamydien. Hämorrhagisches Fieber mit Nierenbeteiligung Virusinfektion bei Affektionen, die anderweitig klassifiziert. Rickettsiosen und sonstige Infektionskrankheiten, durch. Sonstige Formen des Fleckfiebers.

Durch Zecken übertragene Rickettsiosen. Sonstige durch Zecken übertragene Rickettsiosen. Sonstige Formen der Malaria. Sonstige ernste Komplikationen bei Malaria. Kutane Leishmaniase, asiatische Wüsten. Chagas-Krankheit mit Herzbeteiligung Chagas-Krankheit mit Beteiligung sonstiger Organe. Chagas-Krankheit ohne Angabe einer Organbeteiligung. Sonstige durch Arthropoden übertragene Krankheiten.

Syphilis Lues und sonstige Geschlechtskrankheiten. Symptomatische Syphilis Lues connata im Frühstadium. Latente Syphilis Lues connata im Frühstadium. Frühstadium der Syphilis Lues connata. Syphilitische Keratitis interstitialis Sonstige symptomatische Syphilis Lues connata im. Latente Syphilis Lues connata im Spätstadium. Spätstadium der Syphilis Lues connata. Symptomatische Syphilis Lues im Frühstadium.

Syphilis Lues der Geschlechtsorgane Primärstadium. Syphilis Lues des Anus, Primärstadium. Syphilis Lues sonstigen Sitzes, Primärstadium. Sekundäre Syphilis Lues mit Haut- und. Adenopathie durch sekundäre Syphilis Lues. Uveitis durch sekundäre Syphilis Lues. Sekundäre Syphilis Lues der Eingeweide und Knochen. Sekundäre Syphilis LuesRückfall.

Sonstige Formen der sekundären Syphilis Lues. Latente Syphilis Lues im Frühstadium. Latente Syphilis Lues im Früstadium, serologischer Rückfall. Aortenaneurysma mit der Angabe syphilitisch luisch. Syphilitische luische Aortitis Syphilitische luische Endokarditis Sonstige Formen Varizen der unteren Extremität Krankheit ICD-10 Code kardiovaskulären Syphilis Lues.

Syphilitische luische Meningitis in Moskau eine Kompressionskleidung für Krampf gekauft Sonstige Formen der Neurosyphilis Neurolues.

Sonstige Formen der Spätsyphilis Spätlues mit Symptomen. Formen der Syphilis Lues. Akute Gonokokkeninfektion der unteren Varizen der unteren Extremität Krankheit ICD-10 Code und. Akute Gonokokkeninfektion der oberen Harn- und. Chronische Gonokokkeninfektion der unteren Harn- und.

Chronische Gonokokkeninfektion der oberen Harn- und. Gonokokkeninfektion des Anus und Rektums. Multiple Papillome und "wet crab"-Frambösie.

Sonstige Hautschädigungen im Frühstadium. Dermatophytie der Kopfhaut und des Bartes. Dermatophytie der Leistengegend und des perianalen Bezirks. Candidosis der Vulva und Vagina Candidosis sonstigen Sitzes im Urogenitaltrakt. Candidosis der Haut und Nägel.

Candidosis der Lunge Infektion durch Histoplasma capsulatum. Infektion durch Histoplasma duboisii. Zygomykose Phykomykose oder Mukormykose. Infektion durch Fungi imperfecti Phaeohyphomycosis. Sonstige Formen der Schistosomiasis. Befall durch sonstige Trematoden. Befall durch sonstige Zestoden. Befall durch Ancylostoma duodenale. Befall durch Necator americanus. Befall durch Ancylostoma brasiliense. Befall durch Ancylostoma ceylonicum. Mischinfektion durch Helminthen des Darmes.

Sonstige infektiöse und parasitäre Krankheiten. Befall durch sonstige Milben. Befall durch sonstige Parasiten. Befall durch sonstige Arthropoden. Spezielle Infektionen durch freilebende Amöben. Spätfolgen von infektiösen und parasitären Krankheiten.

Spätfolgen der Tuberkulose der Atmungsorgane oder n. Spätfolgen der Tuberkulose des Zentralnervensystems. Spätfolgen der Tuberkulose der Harn- und Geschlechtsorgane. Spätfolgen der Tuberkulose der Knochen und Gelenke. Spätfogen der Tuberkulose sonstiger näher Varizen der unteren Extremität Krankheit ICD-10 Code. Spätfolgen der akuten Poliomyelitis.

Spätfolgen sonstiger infektiöser und parasitärer Krankheiten. Spätfolgen sonstiger und n. Bösartige Neubildungen der Lippe, der Mundhöhle und des Rachens. Bösartige Neubildung der Lippe. Anmerkung 4 unter Kapitelüberschrift. Bösartige Neubildung der Zunge. Dorsale Oberfläche der Varizen der unteren Extremität Krankheit ICD-10 Code. Ventrale Oberfläche der Zunge.

Vordere zwei Drittel der Zunge, n. Bösartige Neubildung der Hauptspeicheldrüsen. Bösartige Neubildung des Zahnfleisches. Bösartige Neubildung des Mundbodens. Bösartige Neubildung sonstiger und Ratgeber venöse trophischen Geschwüren Foto von. Bösartige Neubildung des Rachenringes.

Seitliche Wand des Rachenringes. Hintere Wand des Rachenringes. Bösartige Neubildung des Nasenrachenraumes. Bösartige Neubildung des Hypopharynx. Plica aryepiglottica, hypopharyngeale Seite. Bösartige Neubildung sonstigen und mangelhaft bezeichneten. Sitzes innerhalb der Lippe, der Mundhöhle und des Rachenraumes. Bösartige Neubildungen der Verdauungsorgane und des Bauchfells.

Bösartige Neubildung der Speiseröhre. Bösartige Neubildung des Magens. Bösartige Neubildung des Dünndarmes, einschl. Bösartige Neubildung des Dickdarmes. Bösartige Neubildung des Click to see more, der Übergangsstelle des Colon. Übergangsstelle des Colon sigmoideum in das Rektum.

Bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen. Leber, ohne Angabe ob primärer oder sekundärer Sitz. Bösartige Neubildung der Gallenblase und der extrahepatischen. Bösartige Neubildung der Bauchspeicheldrüse. Bösartige Neubildung des Bauchfells und des. Teile des Bauchfells s. Bösartige Neubildung sonstigen und mangelhaft bez. Milz, anderweitig nicht klassifiziert. Bösartige Neubildungen der Atmungs- und intrathorakalen Organe.

Bösartige Neubildung der Nasenhöhlen und -nebenhöhlen sowie des. Gehörgang, Mittelohr und lufthaltige Warzenfortsatzzellen. Bösartige Neubildung des Kehlkopfes. Bösartige Neubildung der Luftröhre, der Bronchien und der. Bösartige Neubildung des Rippenfells. Bösartige Neubildung von Thymus, Herz und Mediastinum. Teil der oberen Luftwege. Sonstige Teile der Atmungs- und intrathorakalen Organe s.

Sitze innerhalb der Atmungsorgane. Bösartige Neubildungen der Knochen, des Bindegewebes, der Haut. Bösartige Neubildung der Knochen und Gelenkknorpel. Rippen, Brustbein und Schlüsselbein. Bösartige Neubildung des Bindegewebes und sonstiger. Kopf, Gesicht und Hals. Bösartiges Melanom der Haut. Sonstige bösartige Neubildungen der Haut.

Haut sonstiger und n. Kopfhaut und Haut des Halses. Haut des Rumpfes, ausgen. Bösartige Neubildung der weiblichen Brustdrüse.

Bösartige Neubildung der männlichen Brust. Bösartige Neubildungen der Harn- und Geschlechtsorgane. Bösartige Neubildung der Gebärmutter, n. Bösartige Neubildung der Zervix uteri. Bösartige Neubildung der Plazenta. Bösartige Neubildung des Corpus uteri. Bösartige Neubildung des Ovariums und sonstiger Adnexe. Bösartige Neubildung der Prostata. Bösartige Neubildung des Hodens. Bösartige Neubildung des Penis und sonstiger männlicher. Bösartige Neubildung der Harnblase.

Bösartige Neubildung der Niere sowie sonstiger und n. Bösartige Neubildungen sonstiger und n. Bösartige Neubildung des Auges. Bindehaut, Hornhaut, Netzhaut und. Bösartige Neubildung des Gehirns. Bösartige Neubildung der Schilddrüse. Bösartige Neubildung sonstiger endokriner Drüsen und verwandter. Hypophyse und kraniopharyngealer Gang. Paraganglion aorticum abdominale und sonstige Paraganglien.

Sekundäre bösartige Neubildung der Atmungs- und. Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bez. Sonstige Teile des Nervensystems. Bösartige Neubildung ohne nähere Bezeichnung des Sitzes. Bösartige Neubildungen des lymphatischen und hämatopoetischen. Vorherrschen von Lymphozyten und Histiozyten. Mischformen des zellulären Aufbaus. Sonstige bösartige Neubildung des lymphatischen und. Multiples Myelom und immunproliferative Neubildungen.

Akute Erythrämie und Erythroleukämie. Gutartige Neubildung der Lippe, der Mundhöhle und des. Sonstige Teile des Rachenringes. Gutartige Neubildung sonstiger Teile des Verdauungssystems. Gutartige Neubildung der Atmungs- und intrathorakalen Organe. Nasenhöhlen und -nebenhöhlen sowie Mittelohr. Gutartige Neubildung der Knochen und Gelenkknorpel. Sonstige gutartige Neubildungen des Bindegewebes und sonstiger. Gutartige Neubildung der Haut. Kopfschwarte und Haut des Halses.

Gutartige Neubildung der Brustdrüse. Sonstige gutartige Neubildungen des Uterus. Gutartige Neubildung des Ovariums. Gutartige Neubildung sonstiger weiblicher Geschlechtsorgane. Tuba uterina und Ligamentum. Gutartige Neubildung männlicher Geschlechtsorgane. Gutartige Neubildung der Niere und sonstiger Harnorgane. Gutartige Neubildung des Auges. Konjunktiva, Cornea, Retina und. Gutartige Neubildung des Gehirns und sonstiger Teile des. Gutartige Neubildung der Schilddrüse. Gutartige Neubildung sonstiger endokriner Drüsen und verwandter.

Hämangiom und Lymphangiom, jeder Sitz. Gutartige Neubildung sonstiger und n. Carcinoma in situ Carcinoma in situ der Verdauungsorgane. Lippe, Mundhöhle und Rachen. Wie man Varizen gewinnt in situ der Atmungsorgane. Carcinoma in situ der Haut. Carcinoma in situ der Brustdrüse und der Harn- und. Carcinoma in situ sonstigen und n. Neubildungen unsicheren Verhaltens Neubildung unsicheren Verhaltens der Verdauungs- und.

Magen, Intestinum und Rektum. Trachea, Bronchien und Lunge. Pleura, Thymus und Mediastinum. Neubildung unsicheren Verhaltens der Harn- und. Neubildung unsicheren Verhaltens der endokrinen Drüsen und des. Neubildung unsicheren Verhaltens sonstiger und n. Bindegewebe und sonstige Weichteile. Histiozytische Zellen und Mastzellen. Sonstige lymphatische und blutbildende Gewebe. Knochen, Weichteile und Haut. Sonstige Harn- und Geschlechtsorgane.

Endokrine Drüsen und sonstige Teile des Nervensystems. SOWIE STÖRUNGEN IM IMMUNITÄTSSYSTEM. Krankheiten der Schilddrüse Struma simplex und n. Thyreotoxikose mit oder ohne Struma. Thyreotoxikose durch versprengtes Schilddrüsengewebe. Thyreotoxikose sonstiger näher bez.

Thyreotoxikose ohne Angabe einer Struma oder sonst. Sonstige Formen der erworbenen Hypothyreose. Sonstige Affektionen der Schilddrüse. Hämorrhagie und Infarkt der Schilddrüse. Krankheiten sonstiger endokriner Drüsen Diabetes mellitus ohne Angabe einer Komplikation. Diabetes mit renalen Manifestationen Diabetes mit ophthalmischen Manifestationen. Diabetes mit neurologischen Manifestationen. Diabetes mit peripheren Kreislaufstörungen. Diabetes mit anderen näher bez. Sonstige Störungen der inneren Sekretion der.

Sonstige Formen des Hyperinsulinismus. Störungen der inneren Sekretion der. Sonstige Krankheiten der Nebenschilddrüse. Krankheiten der Hypophyse und der hypothalamischen. Sonstige Störungen der Neurohypophyse. Sonstige Störungen der Hypophyse und andere Syndrome des.

Sonstige Krankheiten Varizen der unteren Extremität Krankheit ICD-10 Code Thymus. Sonstige Krankheiten der Nebennieren. Postablatives Nachlassen der ovariellen Funktion. Sonstiges Nachlassen der ovariellen Funktion. Sonstige Funktionsstörungen der Ovarien. Sonstige Funktionsstörungen der Hoden.

Polyglanduläre Dysfunktion und ähnliche Störungen. Sonstige Kombinationen von endokrinen Dysfunktionen. Verzögerung der sexuellen Entwicklung und Pupertät, anderweitig. Vorzeitige sexuelle Entwicklung und Pupertät, anderweitig nicht. Hormonsekretion durch versprengtes Drüsengewebe, anderweitig.

Zwergwuchs, anderweitig nicht klassifiziert. Sonstige schwere Protein-Calorie Malnutrition. Sonstige und nicht näher bez. Vitamin-A-Mangel mit Xerosis conjunctivae Vitamin-A-Mangel mit Bitot' Flecken und Xerosis conjunctivae.

Vitamin-A-Mangel mit Xerose der Hornhaut Vitamin-A-Mangel mit Hornhautgeschwür und Xerose Keratomalazie durch Vitamin-A-Mangel Nachtblindheit durch Vitamin-A-Mangel Hornhautnarben durch Vitamin-A-Mangel Varizen der unteren Extremität Krankheit ICD-10 Code Manifestationen des Vitamin-A-Mangels am Auge. Sonstige Manifestationen des Vitamin-A-Mangels. Mangel an Mineralstoffen, anderweitig nicht klassifiziert.

Sonstige Stoffwechselkrankheiten und Störungen im. Störungen des Aminosäurentransportes und -stoffwechsels. Sonstige Störungen des Stoffwechsels aromatischer. Abbaustörungen der verzweigtkettigen Aminosäuren. Störungen des Stoffwechsels schwefelhaltiger Aminosäuren. Sonstige Stoffwechselstörungen der unverzweigten. Sonstige Störungen des Aminosäurentransportes und. Störungen des Aminosäurentransportes und.

Störungen des Kohlenhydrattransportes und -stoffwechsels. Sonstige Störungen des Kohlenhydrattransportes und. Störungen des Kohlenhydrattransportes und. Sonstige Störungen des Lipidstoffwechsels. Sonstige Störungen des Plasmaproteinstoffwechsels. Gicht mit sonstigen Manifestationen. Sonstige Störungen des Mineralstoffwechsels.

Elektrolyt- und Flüssigkeitsstörungen, anderweitig nicht. Sonstige Störungen des Purin- und Pyrimidinstoffwechsels.

Sonstiger Mangel an zirkulierenden Enzymen. Fettsucht und sonstige Formen der Überernährung. Sonstige Formen der Überernährung. Störungen mit Beteiligung der Immunmechanismen. Mangel an humoralen Antikörpern. Defekt der zellulären Immunität. Autoimmunopathien, anderweitig nicht klassifiziert. Störungen mit Beteiligung der. Anämien in Verbindung mit sonstigen näher bez. Anämien durch Störungen des Glutathionstoffwechsels. Sonstige hämolytische Anämien durch Enzymmangel.

Sonstige hereditäre hämolytische Anämien. Kongenitaler Mangel sonstiger Gerinnungsfaktoren. Hämorrhagische Diathese durch zirkulierende. Purpura und andere hämorrhagische Diathesen. Sonstige Formen der nichtthrombozytopenischen Purpura. Funktionelle Störungen der neutrophilen polymorphkernigen. Genetische Anomalien der Leukozyten. Sonstige Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe. Sonstige Krankheiten der Milz. Senile und präsenile organische Psychosen.

Senile Demenz mit depressivem oder paranoidem. Senile Demenz mit akutem Verwirrtheitszustand. Andere senile und präsenile organische Psychosen. Nicht näher bezeichnete senile und präsenile organische. Nicht näher bezeichnete Alkoholpsychosen. Nicht näher bezeichnete Drogenpsychosen.

Vorübergehende organische Psychosen akute exogene. Andere vorübergehende organische Psychosen. Nicht näher bezeichnete vorübergehende organische. Andere chronische organische Psychosen. Demenz bei an anderer Stelle klassifizierten. Nicht näher bezeichnete chronische organische Psychosen. Schizophrene Rest- und Defektzustände. Nicht näher bezeichnete Schizophrenieformen.

Endogene Manie, bisher nur monopolar. Endogene Depression, bisher nur monopolar. Manie im Rahmen einer zirkulären Verlaufsform einer. Depression im Rahmen einer zirkulären Verlaufsform einer. Mischzustand im Rahmen einer zirkulären Verlaufsform einer. Zirkuläre Verlaufsform einer manisch-depressiven Psychose ohne. Angaben über das vorliegende Zustandsbild. Andere und nicht näher bezeichnete manisch-depressive.

Nicht näher bezeichnete affektive Psychosen. Nicht näher bezeichnete paranoide Syndrome. Psychogene Psychose mit paranoider Symptomatik.

Andere und nicht näher bezeichnete reaktive Psychosen. Nicht näher bezeichnete Psychose. Typische Psychosen des Kindesalters. Andere Psychosen des Kindesalters. Nicht näher bezeichnete Wie Sie selbst von Krampfadern loswerden des Kindesalters.

Neurosen, Persönlichkeitsstörungen Psychopathien und andere. Nicht näher bezeichnete Neurosen. Persönlichkeitsstörung mit vorwiegend soziopathischem oder. Nicht näher bezeichnete Persönlichkeitsstörungen. Sexuelle Verhaltensabweichungen und Störungen. Störungen der psychosexuellen Identität. Andere sexuelle Verhaltensabweichungen und Störungen. Nicht näher bezeichnete sexuelle Verhaltensabweichungen und.

Amphetamintyp und andere Psychostimulantien. Anderer, kombinierter und nicht näher bezeichneter. Funktionelle Störungen psychischen Ursprungs. Andere funktionelle Störungen psychischen Ursprungs. Nicht näher bezeichnete funktionelle Störungen psychischen. Spezielle, nicht anderweitig klassifizierbare Symptome oder. Andere und nicht näher bezeichnete spezifische Symptome oder. Syndrome, die nicht anderweitig klassifiziert werden können.

Psychogene Reaktion akute Belastungsreaktion. Akute Belastungsreaktion mit vorherrschender emotionaler. Akute Belastungsreaktion mit vorherrschender.

Akute Belastungsreaktion mit vorherrschender psychomotorischer. Nicht näher bezeichnete akute Belastungsreaktion. Länger dauernde depressive Reaktion. Anpassungsstörung mit vorwiegend emotionaler Symptomatik. Anpassungsstörung vorwiegend im Sozialverhalten.

Anpassungsstörung im Sozialverhalten und mit emotionaler. Nicht näher bezeichnete Anpassungsstörungen. Spezifische nichtpsychotische Varizen der unteren Extremität Krankheit ICD-10 Code Störungen nach. Intelligenz- oder Persönlichkeitsveränderung anderer. Andere spezifische nichtpsychotische Störungen nach.

Nicht näher bezeichnete spezifische, nichtpsychotische. Anderweitig Varizen der unteren Extremität Krankheit ICD-10 Code klassifizierbare depressive Zustandsbilder. Anderweitig nicht klassifizierbare Störungen des. Störungen des Sozialverhaltens ohne Sozialisation ohne. Störungen des Sozialverhaltens mit Sozialisation in.

Störungen des Sozialverhaltens mit Zwangscharakter. Störungen des Sozialverhaltens mit emotionaler Symptomatik. Andere Störungen des Sozialverhaltens. Nicht näher bezeichnete Störungen des Sozialverhaltens.

Spezifische emotionale Störungen des Kindes- und. Mit Angst und Furchtsamkeit. Mit Niedergeschlagenheit und Unglücklichsein. Mit Empfindsamkeit, Scheu und Abkapselung.

Nicht näher bezeichnete spezifische emotionale Störungen des. Hyperkinetisches Syndrom des Kindesalters. Störung von Aktivität und Aufmerksamkeit. Hyperkinetisches Syndrom mit Entwicklungsrückstand. Hyperkinetisches Syndrom mit Störung des Sozialverhaltens. Andere hyperkinetische Syndrome des Kindesalters. Nicht näher bezeichnete hyperkinetische Syndrome des. Umschriebener Rückstand in der Sprech- und. Umschriebener Rückstand in der motorischen Entwicklung.

Nicht näher bezeichnete umschriebene. Anderweitig klassifizierte Erkrankungen, bei denen psychische. Faktoren eine Rolle spielen psychosomatische Erkrankungen im. Andere Ausprägungsgrade des Schwachsinns. Nicht Varizen der unteren Extremität Krankheit ICD-10 Code bezeichneter Schwachsinn.

Entzündliche Krankheiten des Zentralnervensystems. Meningitis durch Haemophilus influenzae. Meningitis durch Meningokokken Meningitis bei sonstigen anderweitig klassifizierten.

Meningitis durch sonstige näher bez. Meningitis durch sonstige Erreger. Meningitis durch Coxsackie-Virus Meningitis durch ECHO-Virus Meningitis durch Herpes zoster-Virus Meningitis durch Herpes oberflächlicher Behandlung Venen variköse Meningitis durch Mumps-Virus Meningitis durch sonstige und nicht näher bez.

Meningitis nicht näher bez. Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis. Phlebitis und Thrombophlebitis der intrakraniellen venösen. Spätfolgen des intrakraniellen Abszesses oder der. Hereditäre und degenerative Krankheiten des Zentralnervensystem. Klassifizierung von Krampfadern Degenerationen, die sich gewöhnlich in der Kindheit. Zerebrale Degeneration bei generalisierten Lipidosen.

Zerebrale Degeneration der Kindheit bei sonstigen anderweitig. Sonstige zerebrale Degenerationen der Kindheit. Zerebrale Degeneration der Kindheit. Zerebrale Degeneration bei sonstigen anderweitig. Sonstige extrapyramidale Affektionen und abnorme. Sonstige degenerative Krankheiten der Basalganglien. Essentieller Tremor und sonstige näher bez. Sonstige Formen der Chorea. Zerebellare Ataxie bei anderweitig klassifizierten. Krankheiten des motorischen Neurons.

Sonstige Affektionen der Vorderhornganglienzellen. Sonstige Krankheiten des Rückenmarks. Myelopathien bei sonstigen anderweitig klassifizierten. Affektionen des autonomen Nervensystems. Idiopathische Neuropathie des peripheren autonomen. Neuropathie des peripheren autonomen Nervensystems Folk Metodi lіkuvannya. Sonstige Krankheiten des Zentralnervensystems Sonstige demyelinisierende Krankheiten des.

Diplegie der oberen Extremitäten. Monoplegie der unteren Extremitäten. Monoplegie der oberen Extremität. Generalisierte Anfälle ohne Krämpfe. Generalisierte Fitness Krampfadern mit Krämpfen. Petit mal - Status. Grand mal - Status. Partielle Epilepsie mit Bewusstseinsstörungen.

Partielle Epilepsie ohne Angabe von Bewusstseinsstörungen. Infantile Petit mal - Epilepsie. Sonstige Formen der Migräne. Reaktionen nach Spinal- oder Lumbalpunktion. Neurologische Komplikationen nach operativen.

Affektionen der Meningen, anderweitig nicht klassifiziert. Affektionen des peripheren Nervensystems Sonstige Formen der Trigeminusneuralgie. Sonstige Affektionen des N.

Ganglion geniculi - Neuralgie. Zervikale Wurzelläsionen, anderweitig nicht klassifiziert. Thorakale Wurzelläsionen, anderweitig nicht klassifiziert. Lumbosakrale Wurzelläsionen, anderweitig nicht.

Sonstige Nervenwurzel- und Plexusaffektionen. Sonstige Läsionen des N. Hereditäre und idiopathische periphere Neuropathien. Sonstige hereditäre und idiopathische periphere. Click und toxische Neuropathien. Polyneuropathie bei Diabetes Polyneuropathie bei sonstigen anderweitig klassifizierten. Myasthenische Syndrome bei anderweitig klassifizierten. Muskeldystrophien und andere Myopathien. Affektionen des Auges und seiner Anhangsgebilde.

Degenerative Affektionen des Augapfels. Degenerierte Zustände des Augapfels. Retinierter alter magnetischer Fremdkörper nach. Retinierter alter nichtmagnetischer Fremdkörper nach. Sonstige Affektionen des Augapfels. Sonstige Formen der Netzhautablösung. Degeneration der Makula und des hinteren Augenpols. Chorioretinale Entzündungen, Narben und sonstige Affektionen der.

Fokale Chorioretinitis und fokale Retinochorioiditis. Disseminierte Chorioretinitis und disseminierte. Formen der Chorioretinitis und. Hereditäre Dystrophien der Chorioidea. Hämorrhagie und Ruptur der Chorioidea. Sonstige Affektionen der Chorioidea. Affektionen der Iris und des Ziliarkörpers. Akute und subakute Iridozyklitis. Bestimmte Formen der Iridozyklitis. Zysten der Iris, des Ziliarkörpers und der. Sonstige Affektionen der Iris und des Ziliarkörpers. Glaukom in Verbindung mit kongenitalen Anomalien, mit.

Glaukom in Verbindung mit Affektionen der Linse. Glaukom in Verbindung mit sonstigen Augenaffektionen. Sonstige Formen des Glaukoms. Infantile, juvenile und präsenile Katarakt. Cataracta secundaria bei Augenaffektionen.

Katarakt in Verbindung mit anderen Affektionen. Sonstige Formen der Katarakt. Refraktionsanomalien und Störungen der Varizen der unteren Extremität Krankheit ICD-10 Code. Sonstige Refraktionsanomalien und Störungen der. Refraktionsanomalien und Störungen der. Sonstige Störungen des Binokularsehens. Blindheit und geringes Sehvermögen. Blindheit, ein Auge, geringes Sehvermögen des anderen. Geringes Sehvermögen, beide Augen.

Nicht näher bestimmter Sehverlust, beide Augen. Geringes Sehvermögen, ein Auge. Nicht näher bestimmter Sehverlust, ein Auge. Sonstige Formen der Keratitis superficialis ohne. Spezielle Arten click the following article Keratokonjunktivitis. Interstitielle und tiefe Keratitis. Sonstige Formen der Keratitis.

Hornhauttrübung und sonstige Affektionen der Hornhaut. Sonstige Affektionen der Hornhaut. Konjunktivale Degenerationen und Ablagerungen. Sonstige Affektionen der Konjunktiva.

Hordeolum und sonstige tiefe Entzündung des Augenlides. Nichtinfektiöse Dermatosen des Augenlides. Infektiöse Dermatitis des Augenlides mit daraus resultierender. Sonstige infektiöse Dermatitiden des Augenlides. Sonstige Entzündungen des Augenlides. Sonstige Affektionen des Augenlides. Sonstige Affektionen der Augenlidfunktion.

Degenerative Affektionen des Augenlides und des periokulären. Sonstige Affektionen der Tränendrüsen. Chronische Entzündung der Tränenwege. Stenose und Insuffizienz der Tränenwege. Sonstige Veränderungen der Tränenwege. Sonstige Affektionen des Tränenapparates. Akute Entzündung der Orbita. Chronische entzündliche Affektionen der Orbita. Sonstige Formen des Exophthalmus. Verbliebener alter Fremdkörper nach Perforationswunde der. Sonstige Affektionen der Orbita.

Affektionen des Sehnerven und der Sehnervenbahnen. Sonstige Affektionen der Papille. Sonstige Affektionen des Sehnerven. Affektionen des Chiasma opticum. Affektionen der kortikalen Sehzentren. Strabismus und sonstige Störungen der Augenmotilität. Sonstige Störungen der binokularen Augenbewegungen. Strabismus und Störungen der Augenmotilität. Sonstige Affektionen des Auges. Sonstige Affektionen der Sklera. Aphakie und sonstige Affektionen der Linse.

Nystagmus und sonstige irreguläre Augenbewegungen. Sonstige Affektionen des Auges und seiner Anhangsgebilde. Krankheiten des Ohres und des Warzenfortsatzes. Nichtinfektiöse Affektionen der Ohrmuschel.

Nichteitrige Otitis media und Ohrtrompetenaffektionen. Varizen der unteren Extremität Krankheit ICD-10 Code nichteitrige Otitis media. Chronische seröse Otitis media. Chronische mukoide Otitis media. Nichteitrige Otitis media ohne Angabe, ob akut oder.

Entzündung der Tuba auditiva. Obstruktion der Tuba auditiva. Sonstige Affektionen der Tuba auditiva. Affektionen der Tuba auditiva. Akute Varizen der unteren Extremität Krankheit ICD-10 Code Otitis media.

Eitrige Otitis media mesotympanica chronica. Eitrige Otitis media epitympanica chronica. Mastoiditis und verwandte Zustände. Sonstige Affektionen des Trommelfells. Akute Myringitis ohne Angabe einer Otitis media. Chronische Myringitis ohne Angabe einer Otitis media. Sonstige Affektionen des Mittelohrs und Warzenfortsatzes. Sonstige erworbene Anomalien der Gehörknöchelchen.

Pseudocholesteatom des Mittelohres und Warzenfortsatzes. Sonstige Affektionen des Mittelohres und Warzenfortsatzes. Affektionen des Mittelohres und Warzenfortsatzes. Schwindel-Syndrome und sonstige Affektionen des. Sonstige Affektionen des Labyrinths. Schwindel und Affektionen des Labyrinths. Otosklerose mit Beteiligung des ovalen Fensters.

Sonstige Formen der Otosklerose. Sonstige Affektionen des Ohres. Degenerative und vaskuläre Affektionen des Ohres. Geräuscheinwirkung auf das innere Ohr.

Taubstummheit anderweitig nicht klassifizierbar. Akutes rheumatisches Fieber Rheumatisches Fieber ohne Angabe einer Herzbeteiligung. Rheumatisches Fieber mit Herzbeteiligung.

Sonstige akute rheumatische Herzkrankheiten. Ohne Angabe einer Herzbeteiligung. Chronische rheumatische Herzkrankheiten Rheumatische Aortenklappenstenose mit Insuffizienz. Krankheiten sonstiger Teile des Endokards. Rheumatische Krankheiten des Endokards und n. Hypertonie und Hochdruckkrankheiten Hypertonie mit Herz- und Nierenkrankheit. Sonstige akute oder subakute Formen von ischämischen. Sonstige Formen von chronischen ischämischen Herzkrankheiten.

Sonstige Formen von chronischen ischämischen. Formen von chronischen ischämischen. Krankheiten des Lungenkreislaufs Varizen der unteren Extremität Krankheit ICD-10 Code Sonstige chronische pulmonale Herzkrankheiten. Sonstige Krankheiten des Lungenkreislaufs. Sonstige Varizen der unteren Extremität Krankheit ICD-10 Code von Herzkrankheiten Perikarditis bei Krankheiten, die anderweitig klassifiziert.

Akute und subakute Endokarditis. Akute und subakute bakterielle Endokarditis. Akute und subakute infektiöse Endokarditis bei Krankheiten, die. Akute Myokarditis bei Krankheiten, die anderweitig. Sonstige Krankheiten des Perikards. Sonstige Krankheiten des Endokards. Krankheiten der Trikuspidalklappe, die als "nichtrheumatisch". Myokardiopathie unbekannter Genese in Afrika. Durch Mangelernährung und Stoffwechselkrankheit bedingte. Myokardiopathie bei sonstigen anderweitig klassifizierten.

Störungen im Erregungsleitungssystem des Herzens. Anomalie der intraventrikulären Erregungsausbreitung. Mangelhafte Beschreibungen und Komplikationen von. Ruptur der Chordae tendineae. Krankheiten des zerebrovaskulären Systems Sonstige und Varizen der unteren Extremität Krankheit ICD-10 Code bez.

Nichteitrige Thrombose der intrakraniellen Sinus. Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren. Aneurysma der Aorta thoracica, rupturiertes. Aneurysma der Aorta thoracica ohne Angabe einer Ruptur.

Aneurysma der Aorta abdominalis, rupturiertes. Aneurysma der Aorta abdominalis ohne Angabe einer Ruptur. Sitz ohne Angabe einer Ruptur. Syphilitisches luisches Aortenaneurysma Der Arterien der oberen Extremitäten.

Der Arterien der unteren Extremitäten. Arterielle Embolie und Thrombose. Sonstiger Abschnitte der Aorta. Der Arterien der Extremitäten. Periarteriitis nodosa und verwandte Affektionen. Akutes fieberhaftes mukokutanes Lymphknoten-Syndrom [MCLS]. Sonstige Affektionen der Arterien und Arteriolen. Sonstige Krankheiten der Arterien und Arteriolen.

Krankheit der Arterien und Arteriolen. Sonstige venöse Embolien und Thrombosen. Varizen der unteren Extremitäten. Mit Angabe Varizen der unteren Extremität Krankheit ICD-10 Code Geschwürs. Mit Angabe einer Entzündung. Mit Angabe eines Geschwürs und einer Entzündung. Ohne Angabe eines Geschwürs oder einer Entzündung. Innere Hämorrhoiden, ohne Angabe einer Komplikation. Innere Hämorrhoiden mit sonstigen Komplikationen. Learn more here, ohne Angabe einer Komplikation.

Hämorrhoiden mit sonstigen Komplikationen. Der Speiseröhre mit Blutung. Der Speiseröhre ohne Angabe einer Blutung. Ösophagusvarizen bei Leberzirrhose Sonstige Affektionen Varizen der unteren Extremität Krankheit ICD-10 Code Kreislaufsystems. Akute Infektionen der Atmungsorgane Akute Laryngitis und Tracheitis.

Akute Infektion http://24varizens.de/was-zu-tun-ist-wenn-sie-an-den-beinen-krampfadern-1.php oberen Luftwege an mehreren oder n. Akute Bronchitis und Bronchiolitis. Sonstige Krankheiten der oberen Luftwege Chronische Pharyngitis und Rhinopharyngitis. Chronische Affektionen der Tonsillen und des adenoiden.

Hypertrophie der Gaumen- und Rachenmandeln. Sonstige chronische Affektionen der Tonsillen und Varizen der unteren Extremität Krankheit ICD-10 Code adenoiden. Chronische Laryngitis und Laryngotracheitis. Sonstige Krankheiten der oberen Luftwege. Sonstige Krankheiten der Nasenhöhle und -nebenhöhlen. Sonstige Krankheiten des Pharynx, anderweitig nicht. Lähmung der Stimmbänder oder des Kehlkopfes.

Polyp der Stimmbänder oder des Kehlkopfes. Sonstige Krankheiten der Stimmbänder. Sonstige Krankheiten des Http://24varizens.de/schwangerschaft-krampfadern-an-den-genitalien.php, anderweitig nicht.

Überempfindlichkeitsreaktion in den oberen Luftwegen, n. Krankheiten der oberen Luftwege. Pneumonie und Grippe Pneumonie durch Respiratory syncytial-Virus. Pneumonie durch sonstige Viren, anderweitig nicht.

Pneumonie durch Klebsiella pneumoniae. Pneumonie durch Hämophilus influenzae H. Pneumonie durch sonstige näher bez. Pneumonie bei anderweitig klassifizierten infektiösen. Pneumonie bei sonstigen Mykosen. Pneumonie bei sonstigen infektiösen Krankheiten.

Grippe mit Beteiligung sonstiger Atmungsorgane. Grippe mit Beteiligung sonstiger Organe. Chronische obstruktive Lungenkrankheiten und verwandte. Bronchitis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet.

Sonstige Formen der chronischen Bronchitis. Asthma durch exogen-allergische Ursachen. Allergische Alveolitis durch exogen-allergische Ursachen. Sonstige Formen der allergischen Pneumonitis. Pneumokoniose durch Varizen der unteren Extremität Krankheit ICD-10 Code Kieselsäuren oder kieselsaure.

Pneumokoniose durch Einatmung von anderem anorganischem. Pneumopathie durch Einatmung von sonstigem Staub. Respiratorische Affektionen durch chemische Dämpfe und Rauch. Bronchitis und Pneumonitis durch Dämpfe und Rauch. Akutes Lungenödem durch Dämpfe und Rauch. Entzündung der oberen Luftwege durch Dämpfe und Rauch. Sonstige akute und subakute respiratorische Affektionen durch.

Chronische respiratorische Affektionen durch Dämpfe und. Pneumonitis durch feste und flüssige Stoffe. Pneumonie durch Eindringen von Nahrung oder Erbrochenem durch.

Pneumonie durch Eindringen von Öl und Essenzen durch die oberen. Pneumonie durch sonstige feste oder flüssige Stoffe. Respiratorische Affektionen durch sonstige oder n. Akute pulmonale Manifestationen durch Bestrahlung. Chronische und sonstige pulmonale Manifestationen durch. Sonstige Krankheiten der Atmungsorgane Ohne Angabe einer Fistel. Ohne Angabe eines Ergusses oder einer z. Stauung und Hypostase der Lungen.

Sonstige Krankheiten der Alveolen und der Alveolarwand der. Idiopathische pulmonale Hämosiderose Lungenbeteiligung bei anderweitig klassifizierten. Lungenbeteiligung bei Systemsklerose Lungeninsuffizienz nach Trauma oder Varizen der unteren Extremität Krankheit ICD-10 Code Eingriff. Sonstige Krankheiten der Lunge, anderweitig nicht. Sonstige Krankheiten der Atmungsorgane. Sonstige Krankheiten der Luftröhre und Bronchien, anderweitig.

Sonstige Krankheiten des Mediastinums, anderweitig nicht. Sonstige Krankheiten der Atmungsorgane, anderweitig nicht. Krankheiten der Mundhöhle, der Speicheldrüsen und der Kiefer. Störungen der Entwicklung und des Durchbruchs der Zähne. Hereditäre Störungen der Zahnstruktur, anderweitig nicht. Sonstige Störungen der Entwicklung und des Durchbruchs der.

Krankheiten der Hartsubstanz der Zähne. Pathologische Resorption der Zähne. Sonstige Krankheiten der Hartsubstanz der Zähne. Krankheit der Hartsubstanz der Zähne. Krankheiten der Pulpa und des periapikalen Gewebes.

Ungewöhnliche Bildung von Hartsubstanz in der Pulpa. Akute apikale Periodontitis von der Pulpa ausgehend. Krankheiten der Pulpa und des. Ablagerungen, Beläge auf Zähnen. Sonstige Krankheiten der Zähne und des Zahnhalteapparates. Abblätterung von Zähnen durch systemische Ursachen. Fehlende Zähne durch Unfall, Extraktion oder Parodontose. Atrophie des zahnlosen Alveolarfortsatzes.

Krankheit der Zähne und des Zahnhalteapparates. Odontogene Zysten durch Entwicklungsstörungen. Entzündliche Affektionen des Kiefers. Sonstige Krankheiten der Kiefer. Sonstige Krankheiten der Speicheldrüsen. Krankheiten der Mundschleimhaut, ausgen. Leukoplakie der Mundhöhle, einschl.

Varizen der unteren Extremität Krankheit ICD-10 Code Störungen des Mundepithels, einschl. Orale submuköse Fibrose, einschl.

Sonstige Affektionen der Zunge. Krankheiten der Speiseröhre, des Magens und des. Striktur und Stenose der Speiseröhre. Divertikel der Speiseröhre, erworbenes. Sonstige Affektionen der Speiseröhre. Akut mit Hämorrhagie und Perforation.

Akut ohne Angabe einer Hämorrhagie oder Perforation. Chronisch ohne Http://24varizens.de/varizen-film-1.php einer Hämorrhagie oder Perforation. Ulcus pepticum ohne Angabe des Sitzes. Sonstige Formen der Gastritis.

Dyspepsie und sonstige Störungen der Magenfunktion. Sonstige Affektionen des Magens und Zwölffingerdarmes. Hypertrophische Pylorusstenose der Erwachsenen. Sonstige Obstruktionen des Zwölffingerdarmes. Fistel des Magens und Varizen der unteren Extremität Krankheit ICD-10 Code. Sanduhrstriktur oder -stenose des Magens. Affektion des Magens und Zwölffingerdarmes.

Ohne Angabe einer Peritonitis. Sonstige Krankheiten der Appendix. Sonstige Eingeweidebrüche mit Gangrän. Hernie sonstigen näher bez. Symptome Krampfadern Vorbeugung und Eingeweidebrüche mit Einklemmung, ohne Angabe einer. Sonstige Eingeweidebrüche ohne Angabe einer Einklemmung oder. Nichtinfektiöse Enteritis und Kolitis Vaskuläre Insuffizienz des Darmes. Sonstige nichtinfektiöse Gastroenteritis und Varizen der unteren Extremität Krankheit ICD-10 Code. Sonstige Krankheiten des Darmes und Bauchfells.

Funktionelle Verdauungsstörungen, anderweitig nicht. Sonstige postoperative funktionelle Störungen. Peritonitis bei infektösen Krankheiten, die anderweitig.

Sonstige Affektionen des Bauchfells. Sonstige Affektionen des Darmes. Polypen in Anus und Rektum. Stenose des Rektums und Anus. Blutung des Rektums und Anus. Sonstige Affektionen des Anus und Rektums. Mangelnde Funktion einer Kolostomie bzw. Sonstige Krankheiten der Verdauungsorgane Akute und subakute gelbe Leberatrophie.

Chronische Leberkrankheit und -zirrhose. Leberzirrhose ohne Angabe einer Alkoholgenese. Sonstige chronische nichtalkoholische Leberkrankheiten. Sonstige Folgen von chronischer Leberkrankheit. Sonstige Affektionen der Leber.

Hepatitis bei Viruskrankheiten, die anderweitig klassifiziert. Hepatitis bei sonstigen Infektionskrankheiten, die anderweitig. Sonstige Krankheiten der Leber. Cholezystolithiasis mit akuter Cholezystitis. Cholezystolithiasis mit sonstiger Cholezystitis.


Varizen der unteren Extremität Krankheit ICD-10 Code

Die Ursache der idiopathischen Varikose liegt Varizen der unteren Extremität Krankheit ICD-10 Code einer angeborenen Venenwand- bzw. Das Blut wird durch die Muskelpumpe gegen die Schwerkraft zum Herzen transportiert. Immer schneller, da mit jeder undichten Klappe mehr Blut in den Beinvenen steht. Dies wird durch einen Thrombus Blutgerinnsel oder einen raumfordernden Tumor im Ausstrombereich einer tiefen Leitvene hervorgerufen.

Die Gefahr einer Thrombose mit konsekutiver Lungenembolie ist vergleichsweise gering. Frauen beklagen unterschiedliche Beschwerdebilder im Verlauf ihres Monatszyklus. Je nachdem, welche Venen in den Beinen betroffen sind, unterscheidet man unterschiedliche Formen: Die nichtinvasive farbkodierte Duplexsonographie wird der Phlebographie im Rahmen bildgebender Verfahren vorgezogen, sie ist heute der Goldstandard.

Im Vordergrund der Therapie stehen heute minimal-invasive operative Verfahrenwobei zwischen Methoden der Unterbindung, source Entfernung und der Sklerosierung Verklebung von Venen unterschieden werden kann. Allerdings gibt es heute deutlich schonendere Instrumentarien als noch vor Beulen Varizen, wie man medi erinnere Jahren.

Die betroffenen Venen werden dabei Varizen der unteren Extremität Krankheit ICD-10 Code entfernt. Dieses Verfahren ist allerdings sehr wenig verbreitet. Die Venen selbst werden nicht entfernt.

Dabei gibt es im Wesentlichen drei grundlegende Verfahren. ICD online WHO-Version Buch erstellen Als PDF herunterladen Druckversion. Diese Seite wurde zuletzt am 3. April um Uhr bearbeitet. ICD online WHO-Version Dieser Artikel behandelt ein Gesundheitsthema. Er dient nicht der Selbstdiagnose und ersetzt keine Arztdiagnose. Bitte hierzu diese Hinweise zu Gesundheitsthemen beachten!


BARCELONA MASTER in PHOTONICS

Some more links:
- Krampfadern der Leiste
Welche Risikofaktoren können zu einer Thrombose führen? Folgende Faktoren erhöhen die Gefahr einer Phlebothrombose: Allgemein können ein höheres Lebensalter oder.
- Krampfadern kann geheilt werden
Anhaltszahlen für die Mindestverweildauer: Bremer Katalog: 1: 2: 3: ICD 10 Bezeichnung: Mindest-VD: A Darminfektion durch enteropathogene Escherichia coli.
- das erste Anzeichen von Krampfadern Foto
Anhaltszahlen für die Mindestverweildauer: Bremer Katalog: 1: 2: 3: ICD 10 Bezeichnung: Mindest-VD: A Darminfektion durch enteropathogene Escherichia coli.
- trophischen Geschwüren des Fußes ICD-Code
I Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration Inkl.: Jeder Zustand unter I mit Ulzeration oder als ulzeriert bezeichnet Ulcus varicosum (untere.
- Geburt und Krampfadern Genitalien
Welche Risikofaktoren können zu einer Thrombose führen? Folgende Faktoren erhöhen die Gefahr einer Phlebothrombose: Allgemein können ein höheres Lebensalter oder.
- Sitemap


bekam Krampfadern während der Schwangerschaft